Wir, das sind:
Erhard und Angela Lauf sowie unsere Tochter Isabell.

Unser Weingut liegt in Weiler bei Monzingen: Eine kleine Weinbaugemeinde an der mittleren Nahe.  Die Hunsrücker Feudalherren erkannten frühzeitig, dass in solch günstiger Sonnenlage ein guter Tropfen gedeiht.  Daher erklärt sich, dass in dem kleinen Weinort ehemalige Landsherren behäbige Höfe mit großen Weinkellern besaßen. Unser repräsentativer ehemaliger Adelshof liegt in der Ortsmitte. Es ist der strenge Barockbau des ehem. Gräfl. Sponheim´schen Kellers, der 1752 erbaut wurde. Seit Generationen wird in unserer Familie Wein angebaut. Heute bewirtschaften wir sieben Hektar Rebfläche in den beiden Weilerer Weinlagen: Heiligenberg und Herrenzehntel. Unser Hauptaugenmerk legen wir auf den Rieslinganbau. Ein weiterer Schwerpunkt unseres Betriebes ist der Rotwein. Die Sorten Spätburgunder, Dornfelder und Regent werden bei uns im Weingut angebaut.

Weingut Erhard Lauf
1995 eröffneten wir unsere Straußwirtschaft.
4 Monate im Jahr
ist der Ausschank geöffnet, von Mitte April bis Mitte Juni
und von Anfang September bis Anfang November.
Von Mittwoch bis Samstag ab 18 Uhr, Sonn- und Feiertag ab 11 Uhr.
Angela Lauf
Stausswirtschaft
Nach Vereinbarung können Sie in unserer Straußwirtschaft bei einer Weinprobe, Familienfeier etc. unsere Weine aus den Weinlagen Weilerer Herrenzehntel und Heiligenberg verkosten.
Nach einer Wanderung auf dem Weinwanderweg oder einer Radtour am Nahe-Radweg laden wir Sie bei schönem Wetter in unseren Weingarten im rebenumwachsenen Winzerhof zu einer Brotzeit und Weilerer Wein ein.
Straußwirtschaft
Weingarten
Auf Ihren Besuch freut sich Familie Erhard Lauf.
Startseite